FSK

FSK - INDEX

FSK

INDEX

 

In ihrer ersten Produktion beschäftigt sich die Junior Company INDEX mit den Begriffen „jugendfrei“, „Altersbeschränkung“ und „Lebensentwurf“.

 

Was könnte „Freiwillige Selbstkontrolle“ bedeuten? Was passiert, wenn gesetzte Grenzen hinterfragt oder sogar überschritten werden? Auf der Suche nach der eigenen Zukunft eröffnen sich neue Wege, die inspirieren, aber auch Angst machen können. Eben ein Balanceakt. So aufregend wie die Lebensphase junger Erwachsener ist, so energiegeladen sind auch die mehr als ein Dutzend jungen Tänzer: INDEX präsentiert zeitgenössisches Tanztheater, bei dem HipHop, dynamisches Partnering und jede Menge Humor nicht zu kurz kommen.


Die neu gegründete Junior Company unterstützt talentierte Jugendliche zwischen 17 und 22 Jahren auf ihrem Weg zu einer professionellen Tanzkarriere. Neben dem Jungen Ensemble am tanzhaus nrw (JET) ist die Company INDEX die zweite Jugendkompanie des tanzhaus nrw. Die künstlerischen Leiter von INDEX, Amelie Jalowy und Guido Markowitz, machten zuletzt mit Jugendproduktionen im Rahmen der Reihe „Chance Tanz“ im tanzhaus nrw auf sich aufmerksam.

 

Künstlerische Leitung, Konzept, Choreografie: Amelie Jalowy, Guido Markowitz

Co-Choreografen: Damian Gmuer, Daniela Rodriguez


Eine Produktion des tanzhaus nrw, unterstützt durch „Take-off: Junger Tanz“, gefördert vom Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf sowie vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW. Gefördert von der ERGO Stiftung: Jugend & Zukunft.

 

 

 

 

 

http://www.gm-dance.de

http://www.damiangmuer.de

http://tanzhaus-nrw.de

MEDIA

<<<